Entenantrieb: Le Canard fliegt auf Pinion

Stahlrahmen-Bikes mit Pinion-Antrieb stehen aktuell hoch im Kurs. Warum, dass werde ich demnächst bei einer Testfahrt (natürlich mit ausführlichem Testbericht) des Patria Trail Pinion 29ers selbst feststellen dürfen. Besonders gespannt bin ich auf das Schaltverhalten und Fahrgefühl im Vergleich zur Rohloff Speedhub.

weiter lesen

Stahlbikes seit über 100 Jahren: Böttcher Fahrräder

Einer der Hersteller mit dem größten Stahlrahmen-Sortiment (nicht nur) in Deutschland ist … Böttcher. Schon lange in meiner Herstellerliste habe ich es tatsächlich geschafft, in 5 Jahren keinen einzigen Beitrag über diesen Traditionshersteller mit rund 100jähriger Geschichte zu schreiben. Kein Ruhmesblatt … aber letztendlich ist es meistens nie zu spät.

weiter lesen

Voller Geschmack: Donhou Edelstahl-Damen-Tourer

Diese Kundin von Rahmenbauer Tom Donhou beweist wirklich exzellenten Geschmack. Ihr Damenrad vereinigt einen edlen Edelstahlrahmen aus Reynolds 953 mit ebenso edler Fillet Brazed Verarbeitung inklusive zauberhafter Bilaminate-Verbindungen am Sitzrohr mit moderner Technik wie hydraulischen Shimano XTR Scheibenbremsen und Ultegra 1×11 Kettenantrieb mit Daumenschalter und feiner Middleburn-Kurbel.

weiter lesen

Es war einmal 1885: Diamant 130

Wenn man sich die Historie der Fahrradmarke Diamant betrachtet, fällt auf, dass im Jahr 1885 nichts Relevantes passiert zu sein scheint. Dennoch trägt die Marke den Claim “Bewegt seit 1885”. Und auch das Jubiläumsmodell “130” gibt einen gewissen Hinweis darauf, dass 1885 irgendetwas geschehen ist … die Firmengründung beispielsweise.

weiter lesen