Kaufratgeber Folge 1 – Welcher Radtyp ist der richtige für mich?

Wir wurden schon häufig gefragt: Welches Rad soll ich mir kaufen? Worauf muss man beim Kauf am meisten achten? Woher weiß ich, was ich brauche? Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen eine kleine Kaufratgeberserie zu machen, die die wichtigsten Fragen beim Kauf eines Fahrrads mit einem Rahmen aus Stahl beantwortet. In der ersten Folge geht es um den richtigen Radtyp.

weiter lesen

3D-Druck im Fahrradbau

Direkt vorab: Dieser Artikel wird nicht ganz Materialsortenrein. Wenn man über additive Fertigung im Fahrradbau redet, kommt man an Titan nicht vorbei. Wir dachten, dass es für Euch allerdings auch interessant sein könnte, wo die Reise in Bezug auf 3D-Druck in den nächsten Jahren so hingeht und haben uns deswegen auf den metallischen 3D-Druck im Allgemeinen konzentriert.

weiter lesen

Unscheinbare Unterstützung: Gebla Tourer mit Vivax-Antrieb

Irgendwann dürfte sich auch für mich die Frage stellen, ob ich meine zweifellos alternden Beine zusätzlich mit etwas Elektrizität befeuern möchte. Viele aktuellen E-Bikes bzw. Pedelecs verwandeln sich dazu in Objekte, die auch aus einem 3D-Drucker kommen könnten (und irgendwann auch sicher kommen werden).

weiter lesen

Elektrische Lastenträume: English Cycles Kitty Cargo

Was Rahmenbauer Rob English in dieses grandiose E-Cargobike gepackt hat, lässt den Stahlrahmen-Blogger und vielleicht auch andere erstmal verblüfft staunen. Und begeistert, denn dieses Sahnestückchen gehört für mich in punkto Design (über die Fahrbarkeit und Praxis-Tauglichkeit kann ich natürlich nichts sagen) zu den absoluten Über-Exemplaren dieser Gattung.

weiter lesen

Aufrüsten statt absteigen: 10 Fragen zur Pedelec-Nachrüstung an bikenest Berlin

E-Bikes und Pedelecs sind nicht aufzuhalten und leisten schon heute einen wachsenden Beitrag dazu, die Innenstädte (seeeeeehr) langsam aber (ziemlich) sicher autofrei zu bekommen. Außerdem machen sie das Radeln wieder für Menschen attraktiv, die bislang aus körperlichen oder Lust-und-Laune-Gründen nicht so viel damit anfangen konnten.

weiter lesen