Movie-Monday: Tag der offenen Tür beim König

Mittlerweile ist das Chris King Open House zu einer festen Größe im Kalender vieler Custom-Bike-Fans geworden. Aufgrund der anhaltenden Pandemie hat sich Chris King etwas besonderes einfallen lassen und präsentiert die neuen Modellfarben in Kooperation mit 10 Rahmenbauern in einem über zwanzigminütigen Video. Viel Spaß!

weiter lesen

Belastbares für lange und kurze Touren: Neues von Gallus Cycles

Es kommt vor, dass an manchen Custom Bikes die individuell gefertigten Gepäckträger das herausragende Merkmal sind. Während der Stahlrahmen (bis auf die Massgeometrie) gelegentlich wenig speziell erscheint, ist es die besondere Gepäckträgerkonstruktion, die es zu betrachten gilt.

weiter lesen

Gut abgehangen: Pure Bros Cycles Bike-Wandhalter und Garderobe

Wenn wir wie beim vorherigen Blog Post über Sögreni schon bei Zubehör fürs Stahlrahmen-Bike waren, passt dieser Wandhalter von Pure Bros Cycles ganz gut ins Bild (wenn’s unbedingt sein muss, dürfen selbstredend auch Fahrräder aus anderen Materialien hier Platz nehmen).

weiter lesen

Individualität als Accessoire: Sögreni Bikes

Mit der Individualität beim Stahlrahmen-Bike auf Herstellerseite ist es so eine diffizile Sache. Während Rahmenbauer beispielsweise gerne eigene Ausfallenden oder Muffen entwickeln bzw. verfeinern, tun sich viele “Standard”-Hersteller eher schwer damit – auch aus Kostengründen. Denn ein in großer Stückzahl gefertigtes Rad muss irgendwie Massengeschmack-kompatibel sein. Außerdem wechseln die Sortimente viel zu schnell, um jedes Mal etwas Neues auf die Beine zu stellen. Die Folge ist oft ein austauschbarer Look mit angepasstem Branding.

weiter lesen

Gib’ Dieben keine Chance: The Defender strikes back

Wenn sich zwei Bike-Verrückte zusammentun, von denen einer zufälligerweise Elektroingenieur und suchtgefährdeter Unternehmensgründer ist, während der andere einen Abschluss am renommierten MIT hat und permanent an irgendwas rumbasteln muss, kann ja eigentlich nur das dabei herauskommen: die diebstahlsichere Fahrradlampe.

weiter lesen

Gewinnerlenker im Einsatz

Nur kurz: Ihr erinnert Euch an das Stahlrahmen-Blog-Gewinnspiel zum zweijährigen Bestehen? Freundlicherweise hat Gewinner Michael K. seinen Charge The Plug Singlespeeder mit dem gewonnenen Bella Ciao CS1A (peinlicherweise nicht der CS2A, wie ursprünglich behauptet … hüstl) sehr ansprechend fotografiert. Passt trotzdem oder?

weiter lesen