Schlagwort-Archive: Cargobike

Schon sehr bald startet das erste Crowdfunding zu DAVYD, worüber wir an dieser Stelle auch schon ein Video gepostet haben. Neben einem flotten Urbanbike, wird das Resultat aus einer Kollaboration zwischen Portus Cycles, SR Suntour und Gramm Tourpacking nun in … Weiterlesen

Big Easy Das wohl erste offiziell elektrifizierte Rad von Surly ist ein Longtail-Cargobike! Angetrieben wird das Gerät von einem Bosch CX Motor, der an einem schlanken Stahlrahmen sicherlich ein wenig “oversized” wirkt, aber vielleicht sollten Cargobikes nur bedingt toll aussehen, … Weiterlesen

Car Go! Bike Boom!!! – Wie Transporträder unsere Mobilität revolutionieren Vor gut drei Jahren bin ich, wahrscheinlich bei facebook, über ein Crowdfunding bei startnext zu gleichnamigen Buchtitel gestoßen und musste das Projekt einfach unterstützen. Zum einen, weil mich der Titel … Weiterlesen

Wenn man ein Fahrrad sucht, mit dem man Einkäufe für das eigene Restaurant erledigen und gleichzeitig durch den finnischen Winter cruisen kann, kommt man möglicherweise auf ein E-Cargo Fatbike wie das folgende von Wind Cycleworks. Hier ist quasi alles custom: … Weiterlesen

Surly hat dem bestehenden Cargobike Big Dummy einen fetten Artverwandten verpasst: das Surly Big Fat Dummy. Wie sie selbst erklären, haben beide Modelle bis auf die Tatsache, dass sie Lastenräder sind, wenig miteinander gemein. So wurde der Stahlrahmen des Big … Weiterlesen

Steve Bodiley und Rob Bushill aka Rodford Built Cargo Bikes aus Bristol gibt es eigentlich schon seit ungefähr 2011, als sie auf der damals noch Bespoked Bristol benannten UK Handmade Bicycle Show den Preis für das beste Bike in der … Weiterlesen

Bike43 (steht für “Bicycle for Three”) ist ein neues Cargobike-Konzept auf Stahlrahmen-Basis aus Luxemburg, bei dem man nicht nur Lasten, sondern auch gleich die Kinder auf ihren Kindersitzen transportieren kann. Dabei lassen sich hinter dem Fahrer bis zu zwei Kindersitze … Weiterlesen

Wenn wir schon beim Thema Mixte sind, darf dieses Mixte Cargobike auf keinen Fall fehlen. Das Mixtehaul von Joshua Muir aka Frances Cycles ermöglicht die Befestigung von Baumwollsäcken, Kisten oder auch Kindersitzen auf einer frontalen Plattform. Gelenkt wird dabei augenscheinlich … Weiterlesen

Bei den meisten Cargobikes befindet sich die Ladefläche zwischen Vorder- und Hinterrad, wobei die Lenkkonstruktion unterhalb der Lafedfläche zum Vorderrad geführt wird. Das ist mit Sicherheit nicht die schlechteste Wahl, zumal die Beladungshöhe der Plattform dadurch nicht beeinträchtigt wird. Als … Weiterlesen

Unsere beiden Cargo-Bike Helden Eric von rad3 und Salomon sind mit jeder Menge Rum und Schokolade im Gepäck bereits auf dem von Amsterdam nach Leipzig und dürften heute – wenn alles nach Plan läuft – in Münster eintreffen. Hier noch … Weiterlesen

Wie macht man darauf aufmerksam, dass ein Lastentransport über große Strecken auch auch (ziemlich) CO2-neutral möglich ist? Eric Poscher vom Leipziger Lastenrad-Spezialisten rad3 und sein Kumpel Salomon Krug machen die Probe aufs Exempel, wobei die “Probe” in diesem Fall äußerst … Weiterlesen

Ich weiß nicht, welche Aufgabe dieses Hochzeitsrad von Tom Bailly-Salins aka oTm Bikes konkret erfüllen soll: Möchte der Bräutigam vielleicht seine Angebetete auf der Plattform zur Kirche kutschieren … oder sie ihn? Ist das ein Geschenk von Freunden, womit dann … Weiterlesen

Cargo-Bikes gibt es mittlerweile in unterschiedlichsten Spielarten: als Frontlader, Mittellader oder Hecklader, die man auch Longtail nennen kann. Das Xtracycle Edgerunner ist als Longtail-Lastenrad aus zwei Gründen besonders interessant: das kleine 20 Zoll Hinterrad verlagert den Schwerpunkt nach unten, verlängert … Weiterlesen

Cargobikes sind groß, schwer und sperrig, so das gängige Vorurteil, das allerdings eine gewisse Berechtigung hat. Douze Cycles aus Frankreich geht hier einen anderen Weg: Ihre beiden Lastenräder Messenger und Traveller lassen sich in der Mitte auseinandernehmen, was den Transport … Weiterlesen

Ich muss zugeben, dass mir die vom Konstrukteur und Industrie-Designer Sven Schulz gewählte Bezeichnung Sports Utility Bike (SUB) zu technisch ist. Für mich ist das, was Ihr hier seht, schlicht und einfach der Cargo Dragster. Wie auch immer: das Teil … Weiterlesen

Ihr kennt das sicher: Jedem Radler stellt sich irgendwann die Frage, wie man diese verdammte Schweinehälfte plus einem Sack festkochender Kartoffeln, dem 100 Liter Partyfässchen Kaltschale und dem überholten LKW-Getriebe auf einen Schlag wieder nach Hause bekommen soll – ohne … Weiterlesen

Salamandre aus dem Gebiet der Ardèche in Frankreich kannte ich bis vor wenigen Tagen auch noch nicht. Hier wird vieles von dem gebaut, was der klassische Rahmenbauer nicht im Angebot hat: vom Cargobike über Anhänger bis zu Kinder-Tandems und Fatbikes. … Weiterlesen

Auch hier kann ich mich wirklich kurz fassen, denn die Bilder sprechen für sich: Elian Veltmann zeigt, dass auch Cargobikes nicht krampfhaft aus monströsen Aluprofilen mit wulstigen Schweißnähten bestehen müssen. Dieses bildschöne, muffenlos gelötete Custom Exemplar mit schlankem Gitterrohr-Stahlrahmen macht … Weiterlesen

Vor kurzem habe ich über die Oregon Manifest Constructors Design Challenge berichtet, einen spannenden Rahmenbauer-Wettbewerb rund ums Thema Transportrad. Die Organisatoren haben jetzt ein sehr schönes Video veröffentlicht, auf dem einige Protagonisten und ihre Erzeugnisse zu sehen und zu hören … Weiterlesen