Schlagwort-Archive: Reynolds 853

Die EUROBIKE 2019 ist vorbei und in der kommenden Woche präsentieren wir Euch eine Auswahl der stählernen Zwei- und Mehrräder, die wir auf der Messe entdeckt haben. Den Anfang (nach dem kleinen Video gestern) machen wir mit Rennrädern und Gravel-Bikes … Weiterlesen

Die britische Fahrradmarke Genesis hat letzte Woche sein neues Produktportfolio für 2020 veröffentlicht. Der Fokus liegt wie für Genesis typisch auf sogenannten Adventure Bikes (Gravel, Cross, Touring und Bikepacking). Das erklärte Ziel von Genesis ist es für jedes Abenteuer das … Weiterlesen

Rahmenbauer Alex Clauss aka Portus Cycles aus Pforzheim macht Ernst: bei Kickstarter wird noch bis 8. Oktober 2017 fleißig Geld für die ersten Serienmodelle des Pinion Stahl-Hardtails namens Krowd Karl gesammelt. Praktisch: das Finanzierungsziel von 10.000 Euro wurde bereits übertroffen. … Weiterlesen

UPDATE: Wie ich gerade erfahren habe, gibt es RIH in dieser Form nicht mehr. Der Rahmenbauer Lester Janssen macht jetzt sein eigenes Ding unter Lester Cycles! der folgende Post ist also eher ein Blick in die Vergangenheit. Die holländische Traditionsmarke … Weiterlesen

Niner hat das Stahlrahmen-Hardtail SIR 9 für 2017 überarbeitet. Der Stahlrahmen wird, wie bisher auch, aus Reynolds 853 geschweißt und wurde für 120mm Federgabeln optimiert. Er ist nun sowohl mit 27.5 Zoll als auch mit 29 Zoll Laufrädern kompatibel. Die … Weiterlesen

Dieses Stahlrahmen-Bike von Talbot Frameworks soll der Beschreibung (und der Konstruktion) nach offensichtlich über das ganze Jahr gefahren werden. Wer damit in die Dunkelheit kommt, dürfte sich nicht nur über die Schmidt SON Lichtanlage, sondern auch über die Neon-Lackierung freuen. … Weiterlesen

Sven Cycles kann mehr als “nur” Custom Stahlrahmen-Bikes. Neben voll individualisierten Exemplaren bieten Sie auch sogenannte “Semi Custom Bikes”, also vorgefertigte Stahlrahmen und Gabeln mit festen Geometrien und nur 4-6 Wochen Lieferzeit. Neben Roadster-Modellen für Sie und Ihn sind hier … Weiterlesen

Bei vollgefederten MTBs mit Stahlrahmen halte ich mich meinungsseitig lieber zurück. Was einfach daran liegt, dass ich von dieser Materie nun wirklich überhaupt keine Ahnung habe. Dennoch möchte ich meiner Informationspflicht natürlich nachkommen und weise hier explizit auf Joe McEwan … Weiterlesen

Wer Allroader liebt und es gerne richtig modern hat, dürfte beim neuen Niner RLT 9 Steel ziemlich richtig liegen. Die Zutaten sprechen für sich: Stahlrahmen aus Reynolds 853, Vollcarbongabel, Tapered Steuerrohr, PF BB30 Innenlager, Steckachsen, Flat Mount Scheibenbremsen. Dazu alle … Weiterlesen

Gelegentlich schicken mir Leser des Stahlrahmen-Blogs Fotos von ihren Stahlrahmen-Bikes, in der Regel auf Maßrahmen-Basis. Dabei ist meist schon in der E-Mail zu spüren, wie stolz und glücklich sie über ihr individuelles Custom Bike sind. Ich mag diese Zusendungen. Zum … Weiterlesen

Dickbereifte Stahlrahmen-Allroader gibt es inzwischen allerorten. Kein Wunder, lassen sich damit doch alle möglichen Radleransprüche in einem Bike erfüllen. Nicht allzu oft sieht man allerdings die Kombination aus dicken Reifen und gemufftem Stahlrahmen wie beim Romanceür von Crust Bikes. Der … Weiterlesen

Neben Surly und Salsa hat auch Kona die Palette an Stahlrahmen-Bikes für 2017 überarbeitet bzw. erweitert. Vorab eine Kürzung: das erst 2015 eingeführte Kona Big Rove ST wurde schon wieder aus dem Stahlrahmen-Programm gestrichen. Gut dass ich mir noch ein … Weiterlesen

Über den Auftritt von Alex Claus aka Portus Cycles auf der NAHBS 2016 in Sacramento habe ich ja bereits an anderer Stelle berichtet. Dabei ging es u.a. auch um das ICB 2.0 Stahl Eingelenker-Fully, das in einer speziellen “Armor of … Weiterlesen

Die Tour Aoteroa ist ein Radrennen, das 3.000km über die komplette Länge Neuseelands führt. Dass hier nicht nur feinster Asphalt (bzw. fast gar keiner) auf die Fahrer wartet, dürfte klar sein. Deshalb ist es auch verständlich, dass sich ein gewisser … Weiterlesen

Rahmenbauer Tom Donhou überzeugt ja nicht nur seit Jahren durch beeindruckende Custom Bikes, sondern inzwischen auch durch seine Quasi-Produktionsräder namens Signature Steel. Neben dem Donhou DSS1 Disc-Rennrad gibt es jetzt auch den Allroader DSS2. Er kommt mit einem geschweißten Stahlrahmen … Weiterlesen

Nach Salsa zeigt auch Kona, womit auf Stahlrahmen-Seite 2016 zu rechnen ist. Neben Überarbeitungen bestehender Modell ragen zwei Neuheiten aus dem Stahlsortiment heraus. Kona Roadhouse: Das Disc-Rennrad mit Stahlrahmen aus Reynolds 853 und Ausfallenden für 12 x 142mm Steckachsen, tapered … Weiterlesen

Niner präsentiert mit dem Modell RLT 9 Steel eine ziemlich moderne Interpretation des Allroaders & Allrounders, mit dem man so ziemlich alle Bike-Belange erledigen kann. Das RLT 9 Steel kommt mit einem Stahlrahmen aus Reynolds 853. Das Tapered Steuerrohr und … Weiterlesen

Wer Elian Cycles kennt, kennt bereits einen wesentlichen Teil von Primarius Bicycles aus Holland. Denn bei dieser neuen Stahlrahmen-Marke wirkt Elian Veltman als Chef-Rahmenbauer. Wer beispielsweise Elians tolle Cargobikes in Erinnerung hat, kann sich sicher auch vorstellen, dass auch andere … Weiterlesen

Der Strom neuer Rahmenbauer reißt einfach nicht ab und es stellt sich mit jedem neuen Kandidaten die Frage, wann dieser (im Vergleich zum Mainstream immer noch) Nischenmarkt der Stahlrahmen-Bikes gesättigt sein wird. Nicht dass ich es mir wünschen würde, aber … Weiterlesen

Auch für den guten alten Greg LeMond ist es nie zu spät vernünftig zu werden. Einen Hinweis darauf bietet das neue Stahl-Rennradmodell Washoe, das vor kurzem das Licht der Welt erblickt hat. Hier hat er ein ziemlich attraktives Stahrahmen-Rennrad modernerer … Weiterlesen

Die britische Firma Caterham baut ziemlich ungewöhnliche Sportwagen und führt ein aktuelles Formel 1 Team. Daneben leisten sie sich mit Caterham Composites eine Art Entwicklungshilfelabor in Hürth bei Köln u.a. für die Automobilindustrie, die Luftfahrt und den Schiffsbau. Da es … Weiterlesen

“Pünktlich” zum Jahreswechsel bzw. rechtzeitig vor der Eurobike hat Kona die neue Bikepalette für 2015 präsentiert. Mit dabei sind auch wieder ein paar überarbeitete Stahlmodelle und 2 Neu- bzw. Wiedereinsteiger: Das Kona Kapu Rennrad gab es schon in früheren Zeiten … Weiterlesen