Archiv der Kategorie: Stahlrahmen-Hersteller

Alles begann, als Dario und Paul, die beiden Köpfe hinter My Wild Love, 30 NOS-Stahlrahmen des 80er Jahre Profiteams San Marco in Treviso fanden, kauften und in ihrem Stil aufarbeiteten. My Wild Love war geboren. Ein schönes Interview hierzu gibt … Weiterlesen

Tout Terrain hat aktuell ein Sondermodell des Chiyoda als Limited Edition auf die Felgen gestellt. Wobei ich nicht weiß, auf wie viele Exemplare das beschränkt ist. Das Tout Terrain Chiyoda Cromo Lucido (der etwas sperrige Name bezieht sich auf die … Weiterlesen

Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird dieser Allroader nicht in Deutschland zu kaufen sein, aber was soll’s: zeigenswert ist das Raleigh Stuntman (Raleigh USA!!!) auf jeden Fall. Der moderne Allroader kommt mit einem Stahlrahmen aus Reynolds 631 Rohrsatz und bietet eine etwas … Weiterlesen

Horst Krämer aka Zircone, für mich der Grandseigneur unter den deutschen Hobby-Rahmenbauern, hat es wieder getan. Zum Glück. Ein klassischer Rennrad-Stahlrahmen aus Columbus Zona Rohrsatz mit angepassten Fleur-de-Lys Muffen (laut Horst vergleichbar mit Muffen von Australiens Rahmenbau-Guru Darrell Llewellyn McCulloch) … Weiterlesen

Advocate Cycles ist ein relativ neuer, kleiner Bike-Hersteller aus Minneapolis/USA (Danke noch für den Tipp Jakob!). Klingt erstmal normal, ist es aber nicht. Wie der Name zart andeutet, betrachten sie sich als “Anwälte”, die die Interessen des Biker-Volkes vertreten. Das … Weiterlesen