Schlagwort-Archive: Randonneur

UPDATE: Wie ich gerade erfahren habe, gibt es RIH in dieser Form nicht mehr. Der Rahmenbauer Lester Janssen macht jetzt sein eigenes Ding unter Lester Cycles! der folgende Post ist also eher ein Blick in die Vergangenheit. Die holländische Traditionsmarke … Weiterlesen

Über die US-amerikanische Bikemarke Twin Six hatte ich schon einmal vor ziemlich genau 2 Jahren berichtet. Nach dem Hinweis eines aufmerksamen Blog-Lesers schaute ich wieder einmal um die Ecke auf deren Website. Also, was gibt es zu berichten: Twin Six … Weiterlesen

US-Rahmenbauer Jeremy Shlachter aka Gallus Cycles macht, was andere Rahmenbauer gelegentlich auch tun: Parallel zu den Custom Bikes produziert er eine Kleinserie an Stahlrahmensets in exakt gleicher Konstruktion. Das reduziert seinen Aufwand, senkt die Kosten und ermöglicht kurze Lieferzeiten – … Weiterlesen

Dass Rahmenbauer Thomas Becker aka Meerglas nicht nur Randoneure im Constructeur-Stil beherrscht, zeigt er bei dieser tollen, moderneren Interpretation des sportlichen Langstrecken-Renners. Wie gehabt setzt er auf das Fillet Brazed Verfahren und nutzt zusätzlich meine heißgeliebten Bilaminate Verbindungen. Der Look … Weiterlesen

Dieser hübsche Stahl-Randonneur von Einhorn mit Scheibenbremsen ist mit Sicherheit für einen ziemlich großen Fahrer gebaut, wenn ich mir das lange Steuerrohr ansehe. Dieser dürfte darauf auch eine gute Figur machen: Schlanker Stahlrahmen ohne Tapered-Schnickschnack, dafür mit schnuckeligen Ausfallenden hinten. … Weiterlesen