Tiefblau um die Welt: Meerglas Disc Randonneur

Rahmenbauer und (offensichtlich) Randonneur-Experte Thomas Becker aka Meerglas hat Mal wieder im Kundenauftrag zugeschlagen: mit einem zauberhaften Stahlrahmen Disc Randonneur in klassischem Gewand mit Fillet Brazed bzw. Bilaminate-Verarbeitung und gemuffter Gabel sowie Custom Vorbau und Custom Gepäckträger.

Meerglas-Disc-Randonneur-1

Meerglas-Disc-Randonneur-2

Einen optisch spannenden Akzent setzt das unlackierte Steuerrohr. Toller Randonneur. Dem Kunden kann man nur zu seinem ausgezeichneten Geschmack gratulieren! Alle Fotos hier in der Flickr-Galerie:

konsta rando traveler

0 Kommentare zu “Tiefblau um die Welt: Meerglas Disc Randonneur

  • Das Rad ist echt schön.Dezente Optik durch die Farbe und die innen verlegten Züge. Wüsste gerne wie viel das ganze Fahrrad gekostet hat?

  • Ich schließe mich an, tolles Rad und geile Farben :)

    Kann mir jemand verraten, wie das mit der Befestigung vom Rücklicht funktioniert?
    Ich hatte mein Supernova Rücklicht bisher an der Sattelstütze montiert und würde es gerne an eine der Aufnahmen am Hinterrad verbauen, Gibt es da eine Halterung für?

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*