Archiv der Kategorie: Randonneur / Reiserad

Ein “Rough Stuff” Bike ist so ziemlich genau das, was der Name beschreibt: ein Bike für rauhe Bedingungen. UK-Rahmenbaulegende Roberts beispielsweise versteht darunter bereits seit den 80er Jahren ein robustes Touren-MTB mit 26 Zoll Laufrädern, entspannter Sitzposition, großer Reifenfreiheit und … Weiterlesen

Die Kombination aus Alt und Neu, sprich: Stahlrahmen mit Retro-Elementen und Rohloff Speedhub habe ich ja auch schon an meinem Vogel Randonneur ausgiebig testen dürfen. Darron Sven Coppin aka SVEn Cycles geht hier in einem Kundenprojekt einen noch extremeren Weg: … Weiterlesen

Komisch: Irgendwie traut man ein Rad wie das folgende einem italienischen Traditionshersteller wie Cinelli nicht zu. Anders gesagt: In der Regel führen solche Allround-Touring-Bikes mit Rennlenker vor allem US- oder UK-Hersteller. Das Cinelli Bootleg Hobo hat dann auch keinen italienischen … Weiterlesen

Wer gerne einen klassischen Low-Trail Randonneur-Rahmen fahren möchte, hat inzwischen bei Serienmodellen eine gar nicht so kleine Auswahl ….. genau: an US-Herstellern, während davon in Europa weit und breit nicht viel zu sehen ist. Neben den wirklich erschwinglichen Modellen wie … Weiterlesen

Wenn die eigene Tochter auf eine 12.000 Kilometer lange, 4-monatige Fahrrad-Reise quer durch Afrika geht, ist man als Rahmenbauer-Papa natürlich verpflichtet, dem Spross der Familie ein geeignetes Gefährt zu basteln. Bina Bilenky spielt in diesem Fall die Rolle der mutigen … Weiterlesen