Schlagwort-Archive: Fillet Brazed

Laut wortwörtlicher Angabe des Herstellers wurde „das einhorn 199 gran turismo life gebaut, um epische Straßen und Pässe zu erobern.“ Könnte hinkommen. Die 199 steht übrigens für das 199ste einhorn Maßrad. Da kann man sicher bald zum 200sten gratulieren. Das … Weiterlesen

Der Bienenfänger (Merops Apiaster) ist ein wirklich hübscher Vogel. Wenn man dann noch leidenschaftlicher Ornithologe ist und den Bienenfänger als Lieblingsvogel betrachtet, verwundert es eigentlich nicht mehr, dass man diese Leidenschaft mit der anderen des Radfahrens verbinden möchte. Das zauberhafte … Weiterlesen

Es kommt nicht allzu häufig vor, dass Rahmenbauer mit Carbon und Stahl arbeiten. Vielleicht ist es da ganz hilfreich, wenn man studierter Physiker ist. So wie Owen Byrne aka Donard Bespoke Bikes aus Nordirland (auch eine Premiere), aktueller „Rahmenbauer der … Weiterlesen

Dass Rahmenbauer Thomas Becker aka Meerglas nicht nur Randoneure im Constructeur-Stil beherrscht, zeigt er bei dieser tollen, moderneren Interpretation des sportlichen Langstrecken-Renners. Wie gehabt setzt er auf das Fillet Brazed Verfahren und nutzt zusätzlich meine heißgeliebten Bilaminate Verbindungen. Der Look … Weiterlesen

Über Eduard Krömer aka Krömer Handmade Steel Frames weiß ich gar nichts, außer, dass er in Offenbach sein Rahmenbauer-Unwesen treibt. Und das schon seit 2013. Und dass er dem Fillet Brazed Verfahren zuspricht. Komisch dass ich davon nichts mitbekommen habe, … Weiterlesen