Ausgezeichneter Frischling: Stinner Frameworks

Es ist gut, wenn immer wieder neue Rahmenbauer mit dem speziellen Faible für Stahlrahmen auf den Markt kommen. Dies könnte dafür sprechen, dass die Nachfrage tatsächlich wächst. Dies könnte allerdings auch bedeuten, dass manche Rahmenbauer, die ohnehin schon zu kämpfen haben, in Zukunft mangels Aufträgen verschwinden werden.

weiter lesen

Schluss mit sehr lustig: Das war die Berliner Fahrradschau 2012

Die Berliner Fahrradschau 2012 ist vorbei. In diesem Jahr konnte ich den Event einmal aus einer anderen Perspektive bestaunen: im Rahmen der Blogger-Lounge stellten der Stahlrahmen-Blogger plus vier weitere Bike Blogger unterschiedlicher Färbung klar, dass Blogger auch Menschen sind … und nicht nur virtuelle Wesen.

weiter lesen

EHBE 2012 Preview: Kleiner, aber feiner.

Für alle, die es noch nicht gemerkt haben sollten: die EHBE in Schwäbisch Gmünd findet in diesem Jahr wieder statt, und zwar am 31. März und 1. April. Deutlich kleiner als 2010, aber immer noch mit einer erlesenen Auswahl des deutschen Rahmenbaus plus einigen internationalen Mitspielern. Und mit einer klaren Fokussierung auf den Maßrahmenbau.

weiter lesen

Bloggerparade auf Berliner Bike-Messen 2012

Kollege Andreas vom BikeBlogBerlin hat es schon verkündet: ein kleines Grüppchen wackerer Bike-Blogger verschiedenster Couleur hat sich zusammengetan, um Lesern, Herstellern und Medien näherzukommen und wird auf der kommenden Berliner Fahrradschau 2012 und der VeloBerlin 2012 mit einem eigenen Messestand präsent sein.

weiter lesen

EHBE 2012 Preview: Kampf der Titanen (in Stahl)

Gute Nachricht kommt von der EHBE 2012: auch im nächsten Jahr wird es wieder einen Rahmenbauer-Wettbewerb geben. Wie schon bei der Auflage 2010, als Julie Racing Design und Le Cadre um den tollsten Randonneur wetteiferten, wird es auch bei der kommenden EHBE-Ausgabe zu einem Wettkampf der Meister kommen.

weiter lesen

Ab sofort: Bike-Events auf dem Stahlrahmen-Blog

Ich bekomme öfter Anfragen danach, kleinere lokale Bike-Veranstaltungen und Aktionen auf dem Stahlrahmen-Blog anzukündigen. In der Regel lehne ich diese Anfragen mit der Begründung ab, dass ich eigentlich keinen Veranstaltungskalender bringen möchte. Es sei denn, es handelt sich um Events wie EHBE, Freiburg Collective, Berliner Fahrradschau oder Eurobike, bei denen ein klarer Bezug zur Stahlrahmen-Thematik ersichtlich ist, bei denen ich auch meist selbst anwesend bin und über die ich ohnehin Beiträge schreibe.

weiter lesen

Eurobike 2011: Betrachtet mit stählernen Augen

In diesem Jahr hatte ich nur einen Tag Zeit für den obligatorischen Besuch auf der Eurobike. Das bedeutet vor allem: platte Füße, trockener Gaumen, heisere Stimme und dicker Fotofinger. Andererseits bietet die Konzentration auf bestimmte Mesestände und Hersteller sowie ein bescheidenes Maß an Gesprächsterminen die Chance, diesen Wahnsinn auf zwei Rädern nach nur einem Tag wieder zu verlassen.

weiter lesen

Auffüllen des Sommerlochs Teil 1: Royal H Showbike

Das Sommerloch bis zur Eurobike 2011 hat erwartungsgemäß ziemlich wenige Neuerungen auf Lager. Deshalb bietet sich beispielsweise das Flickr-Album von Royal H Cycles zur Überbrückung an: mit dem zauberhaften Retro-Showbike zur nagelneuen New Amsterdam Bicycle Show 2011 (das sind die mit dem verblüffenden Bike-Schatten im Logo, den der eine oder andere Leser des Stahlrahmen-Blogs eventuell schon einmal gesehen haben mag).

weiter lesen