Monatsarchive: September 2015

Sowohl das ursprüngliche Ritchey Timberwolf und Ritchey Ascent wurden bereits Mitte der 80er Jahre erstmal in den Markt und unters Gesäss bergfreudiger Biker geworfen. Quasi genau 30 Jahre später greift Meister Tom in die Erinnerungsschublade und präsentiert zwei neue Bikes … Weiterlesen

Ja ich weiß, der Bike Lovers Contest in Solothurn/Schweiz im Rahmen der Bike Days 2015 wurde schon im Mai diesen Jahres veranstaltet und ich bin mit meinem Bericht ein bisschen spät dran. Aber irgendwie ist mir das Ganze durchgerutscht und … Weiterlesen

Es gibt wahrlich nicht viele Fahrradmarken, die auf eine 120jährige Geschichte zurückblicken können. The Light Blue aus Cambridge/UK, die sich derzeit schon in vierter Generation in Hand der Familie Townsend befinden, gehören zu dieser seltenen Spezies. In Ihrem gar nicht … Weiterlesen

Wenn man über die Handwerkskunst im Rahmenbau spricht, denkt man z.B. an individuell gestaltete und bearbeitete Muffen oder Ausfallenden, an Custom Gepäckträger oder Vorbauten. Bei manchen Rädern wie dem kürzlich gezeigten Jaal Dedo E-Bike ist sogar der komplette Rahmen eine … Weiterlesen

Auch die MTB-Legende Marin kommt punktlich zum 30jährigen Bestehen der Marke auf den Trichter, die glorreiche stählerne Vergangenheit wiederzubeleben. So finden sich in der Heritage-Reihe für 2016 zwei Stahlrahmen-Modelle in jeweils zwei Ausstattungsvarianten: Im MTB-Segment gibt es das gute alte … Weiterlesen