Mit dem Fahrrad über den gefrorenen Baikalsee

“Im Februar 2020 fuhr ich einen Monat lang mit dem Fahrrad über den zugefrorenen Baikalsee. Die Kälte, das Eis und der Schnee haben mich dorthin gelockt. Ich kann nicht genau erklären, warum ich mich so gerne in diesen Landschaften aufhalte, aber ich fühle mich an diesen winterlichen Orten wohl – trotz der Kälte, der Härte und der Einsamkeit. Ich liebe die Stille, die gedämpften Geräusche, das Licht, die scheinbare Stetigkeit, die ich sehr beruhigend finde.

weiter lesen

3D-Druck im Fahrradbau

Direkt vorab: Dieser Artikel wird nicht ganz Materialsortenrein. Wenn man über additive Fertigung im Fahrradbau redet, kommt man an Titan nicht vorbei. Wir dachten, dass es für Euch allerdings auch interessant sein könnte, wo die Reise in Bezug auf 3D-Druck in den nächsten Jahren so hingeht und haben uns deswegen auf den metallischen 3D-Druck im Allgemeinen konzentriert.

weiter lesen

Wartung und Pflege von Fahrrädern aus Stahl

Der Winter ist die perfekte Jahreszeit, um sich Gedanken über die Wartung (engl. Maintenance) und Pflege (engl. Care) seines Rads zu machen. Das häufig gegen Stahlrahmen ins Feld geführte Argument des Rosts bzw. der Korrosion lässt sich nämlich durch ein paar Handgriffe entkräften und seinem Rad kann dadurch bei entsprechender Handhabung ein nahezu ewiges Leben geschenkt werden.

weiter lesen

ALLYGN Components by FERN – Diamond Rack

Bei FERN Fahrrädern denken die meisten von uns wahrscheinlich an wunderschön lackierte, ausgetüftelte, durchdachte und akribisch und mit Auge für das Detail von Hand gefertigte Fillet-Brazed-Reiseräder. Die Räder sind ins besondere für ihre individuellen Rack-Konstruktionen berühmt.

weiter lesen

ThyssenKrupp – steelworks

Das ThyssenKrupp steelworks ist jetzt seit ungefähr einem Jahr erhätlich. In der Community gab es sehr unterschiedliche Meinungen zu dem Stahlbike der besonderen Art. Die Formgebung kann man mögen – oder nicht. Auch wurde die Frage heiß diskutiert, ob sich ein klassisches Stahlrad nicht doch noch “besser” (i.d.R. gemeint subjektiv komfortabler) fährt.

weiter lesen

Movie-Monday: Tag der offenen Tür beim König

Mittlerweile ist das Chris King Open House zu einer festen Größe im Kalender vieler Custom-Bike-Fans geworden. Aufgrund der anhaltenden Pandemie hat sich Chris King etwas besonderes einfallen lassen und präsentiert die neuen Modellfarben in Kooperation mit 10 Rahmenbauern in einem über zwanzigminütigen Video. Viel Spaß!

weiter lesen

Movie-Monday: Radfahren mit den Helden Radgeschichte

Orgoglioso di aver preso parte allo spot @RaiSport per il @giroditalia ?? Un applauso a coloro che hanno lavorato per questa realizzazione ? Io sono rimasto a bocca aperta e sono certo che accadrà lo stesso a tanti altri. Grazie a #RAI che mi ha voluto in questo spot ? pic.twitter.com/xD9SbDVlV2— Vincenzo Nibali (@vincenzonibali) September 6, 2020

weiter lesen