Movie-Monday: Endliche normale Leute!

Naja, vielleicht nicht ganz normal, aber ein recht erfrischendes Video der hochoffiziellen europäischen Singlesspeed-Cyclocross-Europameisterschaft, kurz SSCXEC, aus dem Jahre 2018 in Belgien, macht einfach Laune.

FERN – Aus Motorrad mach’ Fahrrad

Alles began für Flo von FERN letztes Jahr beim Rahmenbauertreffen im Deutschen Zweirad- und NSU-Museum in Neckarsulm. Dort sah er die von Gaston Gaston Rahier 1983 in der berühmten Paris-Dakar Rallye gefahrene BMW R 80 GS. Beeindruckend von der Schönhheit des Motorrads fasste er den Entschluss ein passendes FERN zu entwerfen und zu bauen. Nachdem zu dieser Idee der passende Kunde gefunden wurde, konnte das Projekt in die Tat umgesetzt werden. Das Resultat ist einfach beeindruckend und zeigt die Leidenschaft, die Rahmenbauer bei ihrer Arbeit an den Tag legen.

Framebuilder Friday am Samstag: Dear Susan

Petor Georgallou alias Dear Susan baut Räder aus Stahl – aber nicht irgendwelche Stahläder. Seine Bikes sind stets ausgefallen, besonders, knallig, polarisierend und deshalb stechen sie hervor. Er verbindet traditionelle Elemente und Formen mit kreativen Lösungen und neuen Komponenten – und schafft damit einen Look, der erfrischend neu und unverbraucht wirkt, aber auch irgendwie in einem das Gefühl hervorruft, so ein ähnliches Rad schon mal gesehen zu haben. Klassische Form und moderne Komponenten

Movie-Monday: Ride like a Bosch

Es ist schon fast schade, dass das offensichtlich getunte Bonanza-Rad wohl eher nicht in den Verkauf kommen wird, aber es hat einen Stahlrahmen und hat wohl die Hauptrolle im folgenden sehr ernsthaften Video über die verschiedenen Antriebssysteme aus dem Hause BOSCH. #whatthetruck?

Mountain Bikes aus Stahl (2020)

Die aktuellen Umstände machen es möglich: Wir haben es wieder getan! Wir haben uns die Zeit genommen und mit Eurer Hilfe eine Übersicht über aktuelle und klassischere MTBs erstellt. Wir hoffen, Ihr könnt Euch etwas mit den geländegängigen Gefährten aus Stahl zum Shredden, Dabben und Roosten ablenken, ins Träumen geraten und die Zeit zuhause etwas kurzweiliger gestalten.

Framebuilder-Friday: Meerglas

Thomas Becker alias Meerglas ist in den letzten Jahren zu einer Größe im deutschen Rahmenbau aufgestiegen – insbesondere hinsichtlich klassischer Randonneure und der Pflege des traditionellen Rahmenbauhandwerks. Seit einiger Zeit ist es allerdings in den sozialen Netzwerken etwas ruhiger um ihn geworden. Grund für uns ihn am Rande der Kolektif Bike Fair in Berlin zu treffen und ihm ein paar Fragen zu stellen.