Monatsarchive: September 2014

Auch Patria hat sich nun des Themas Lastenrad angenommen und auf der diesjährigen Eurobike einen ersten Prototypen präsentiert. Die Konstruktion entstand übrigens als Diplomarbeit des angehenden Fahrzeugtechnik-Ingenieurs Michael Manck. Der besondere Reiz der Patria-Entwicklung liegt in der teleskopisch zusammenschiebbaren Ladefläche … Weiterlesen

Auch für den guten alten Greg LeMond ist es nie zu spät vernünftig zu werden. Einen Hinweis darauf bietet das neue Stahl-Rennradmodell Washoe, das vor kurzem das Licht der Welt erblickt hat. Hier hat er ein ziemlich attraktives Stahrahmen-Rennrad modernerer … Weiterlesen

Jaja, dass sich ein Stahlrahmen hervorragend auch für Crosser eignet, hat sich inzwischen schon rumgesprochen. In der Regel fallen die meisten Modelle vieler Hersteller allerdings eher Allround- und Touren-orientiert als Rennsporttauglich aus … natürlich mit Ausnahmen. Der neue Poison Cyanit … Weiterlesen

Wer nicht gleich auf Hetchins-Megageschnörkel steht und sich stattdessen mit gemäßigtem Barock am Rennrad zufrieden gibt, könnte mit dem folgenden Chesini Libera eventuell glücklich werden. Der schlanke Stahlrahmen mit waagerechtem Oberrohr aus Dedacciai H.T.S. Zero Replica oder Columbus Cromor (andere … Weiterlesen

Wer gern auf kleinen Felgen unterwegs ist und den Look klassischer Fahrräder ihren modernen Pendants vorzieht, findet jetzt bei Simon Bikes eine passende Option: Das Simon Minivelo Retro kommt namensgerecht mit silbernen Komponenten, Lackierung mit Banderole auf dem Unterrohr und … Weiterlesen