74 Mal für einen guten Zweck: Specialized Allez 40th Anniversary

1974 erblickte die dem einen oder anderen bekannte Bike-Marke Specialized das Licht der Welt. 7 Jahre später kam das legendäre Specialized Allez Rennrad mit Stahlrahmen auf den Markt. 40 Jahre später nutzt der Hersteller diesen Legendenstatus, um zugunsten von World Bicycle Relief ein stählernes Jubiläumsmodell zu versteigern.

Specialized-Allez-40Anniversary-1

Specialized-Allez-40Anniversary-2

Dazu wird ab 8. September 2014 bei ebay Giving Works, der Charity-Abteilung von ebay, die Versteigerung von insgesamt 74 Rahmen-/Gabelsets eröffnet. Mehr Rahmen soll es danach nicht geben. Der komplette Erlös fließt an World Bicycle Relief. Passenderweise werden die von (Ex-Specialized)Rahmenbauer Mark DiNucci entwickelten, gemufften Rahmen in dem Werk produziert, das damals auch die ebenso legendären Stumpjumper-MTBs fertigte.

Specialized-Allez-40Anniversary-3

Mehr über den Rahmen ist mir nicht bekannt. Aber das könnte sich nach Freischaltung der Auktionsseite ändern.

Das Original sah übrigens so aus:

Specialized-Allez-1981

2 Kommentaren

  1. Nils sagt:

    Interessant ist die Preisgestaltung. 4000 USD für ein Rahmenset, welches 74mal, d.h. eigentlich in Serie, gebaut wird. Da frag ich mich, was an dem Rahmen attraktiv ist, wenn man mal den sozialen Aspekt (world bicycle relief) außen vor lässt.

  2. botchjob-rbt sagt:

    nüscht. baut einem nen rahmenbauer für etwas mehr als nen tausi auf maß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.