Monatsarchive: August 2012

Wer den Berg mit maximalem Speed runterfahren möchte, setzt in der Regel auf Downhill-Bikes mit fetter Federung. Das macht Sinn, wenn es über Stock und Stein geht, nicht jedoch beispielsweise bei einer asphaltierten Passstraße. Yasujiro zeigen mit ihrem Speedbike, wie … Weiterlesen

In diesem Jahr hatte ich mir vorgenommen, die Hetzjagd nach Informationen und schlecht ausgeleuchteten Fotos auf der Eurobike einzudampfen und das kollektive Branchen-Kasperletheater etwas entspannter anzugehen. Gesagt, getan: An dieser Stelle findet Ihr deshalb ausnahmsweise keine Fotostrecke, sondern nur ein … Weiterlesen

Dass japanische Rahmenbauer nicht nur in der Lage sind, grandiose Rennrad-, Bahn- und Randonneur-Rahmen zu bauen, zeigt dieser individuelle Stahlrahmen-29er der Rahmenbaulegende Toyo Frames. Als ob ein japanischer Kalligraph im Anschluss an eine rituelle Teezeremonie seine Zeichen nicht mit dem … Weiterlesen

Skinny Malinky ist die Heldin (oder der Held?) eines alten schottischen Songs, in dem es um einen ziemlich dünnen Menschen geht. Auf der Suche nach einem passenden Namen für ein neues Randonneur-Modell mit naturgemäß schlankem Stahlrahmen scheint Shand Cycles aus … Weiterlesen

Nur kurz: Dass man mit einem Fatbike durchaus auf Reisen gehen kann, zeigt der kreative Serviervorschlag von Salamandre. In Ermangelung von Gepäckträgern wird hier jeder Leerraum des Stahlrahmens über-, unter- und hinterpackt. So bleibt auch der Schwerpunkt hübsch zentriert.

Rapha Continental nennt sich eine schicke Idee der britischen Oberklasse-Bikeklamotten-Hersteller, die schönsten Radrouten der Welt zu erfahren und das ganze filmisch festzuhalten. Seit 2011 wurden dabei Traumstrecken in Kanada, den USA und UK beackert. Vor kurzem nahm eine wackere und … Weiterlesen

Wer bei Indienrad aus München ein gleichnamiges Indienrad bestellt, scheint sich keine Sorgen um seine Schrauberkünste machen zu müssen. Wie das folgende Video zeigt, sollte auch Jedermann/frau mit zwei linken Händen in der Lage sein, das Rad in fahrtüchtigen Zustand … Weiterlesen

Anregung, Inspiration? Das geprägte “G” auf der spannenden Vorbau-Lenker-Kombination von Jeremy Shlachter aka Gallus Cycles kam mir gleich irgendwie bekannt vor … ;o) Was soll’s. Die USA sind weit, “Ähnlichkeiten mit bekannten Personen natürlich nicht beabsichtigt und rein zufällig”, Rahmenbauer … Weiterlesen

Als bekennender Anhänger von Stahlrahmen-Bikes, die man nicht so schnell in eine Schublade stecken kann, gefällt mir das folgende Modell (mit einer kleinen Einschränkung) besonders gut. Das von Einhorn “Forstweg-Ferrari” getaufte MTB-Cross-Speedbike-Hybrid eignet sich gleichermaßen für Straße und leichtes Gelände … Weiterlesen

Wenn sich zwei Bike-Verrückte zusammentun, von denen einer zufälligerweise Elektroingenieur und suchtgefährdeter Unternehmensgründer ist, während der andere einen Abschluss am renommierten MIT hat und permanent an irgendwas rumbasteln muss, kann ja eigentlich nur das dabei herauskommen: die diebstahlsichere Fahrradlampe. Gotham … Weiterlesen