Schlagwort-Archive: Rahmenbauer

Klassische Randonneure im Constructeur-Stil sind wieder en vogue. Während sich die meisten Radler damit zufrieden geben, den klassischen Look zu bekommen, setzen sie oft auf moderne Technik wie Nabendynamos, Renn- oder Scheibenbremsen und 10-fach Kettenschaltungen oder Rohloffs. Der folgende Randonneur … Weiterlesen

Wer sich für einen Maßrahmen vom Rahmenbauer des Vertrauens entscheidet, hat nicht immer die selben Beweggründe: die breite Palette der Motivationen reicht von körperlichen Besonderheiten, die einen Standardrahmen verhindern, bis zum Wunsch nach einem exklusiven Unikat. Bei Tom H. aus … Weiterlesen

Andy Stevenson aka Stooge Cycles ist ein erst 2013 gestarteter UK-Rahmenbauer. Sein ambitioniertes Ziel war nicht weniger, als das bestausehende Stahl-29er auf die Felgen zu stellen. Was dabei herausgekommen ist, und ob Andy mit seinem Geschmack auch Euren trifft, könnt … Weiterlesen

Tom Donhou gehört inzwischen zu den profiliertesten Rahmenbauern der jungen Generation in Europa, zumindest meiner unmaßgeblichen Meinung nach. Wie wenige andere Rahmenbauer hat er aktuell die Idee umgesetzt, neben der Maßrahmenproduktion auch ein Serienmodell mit drei  Rahmengrößen und sehr hübscher … Weiterlesen

Simoncini ist unter den italienischen Rahmenbau-Legenden eine eher unbekannte  Größe. Zu Unrecht, denn bereits seit 1949 baute Gründer Renato Simoncini unter eigenem Namen und für internationale Marken wie Viner, Ciöcc, Schauff und Orbea. Aktuell werden hier u.a. die Rahmen für … Weiterlesen