Monatsarchive: Februar 2014

Für den Fall, dass Ihr es noch nicht gemerkt habt: Das Stahlrahmen-Blog kommt ab sofort in einer optimierten Darstellung, mit der Ihr auch auf Euren Smartphones besser den Überblick behaltet. Am besten testen! Zur Feier des Tages muss natürlich ein … Weiterlesen

Dass Radfahren u.a. durch den Trend zur Laufradverfettung immer mehr auch zur Wintersportart wird, ist scheinbar nicht aufzuhalten. Und über Schanzen und andere knochenbrechenden Hindernisse springen die jungen Wilden ja auch besonders gerne. Insofern sei mir das kleine Wortspiel in … Weiterlesen

Was Rahmenbauer Rob English in dieses grandiose E-Cargobike gepackt hat, lässt den Stahlrahmen-Blogger und vielleicht auch andere erstmal verblüfft staunen. Und begeistert, denn dieses Sahnestückchen gehört für mich in punkto Design (über die Fahrbarkeit und Praxis-Tauglichkeit kann ich natürlich nichts … Weiterlesen

Veloheld stellt in Anbetracht ihres Fatbike Prototypen Veloheld.Fat.Iron die durchaus berechtigte und trendkritische Frage, wer eigentlich so ein Bike braucht. Aber diese Frage könnte man bei praktisch jedem Konsumprodukt stellen und – bei konsequenter Antwort – dürfte nicht viel übrigbleiben. … Weiterlesen

Komisch: Irgendwie traut man ein Rad wie das folgende einem italienischen Traditionshersteller wie Cinelli nicht zu. Anders gesagt: In der Regel führen solche Allround-Touring-Bikes mit Rennlenker vor allem US- oder UK-Hersteller. Das Cinelli Bootleg Hobo hat dann auch keinen italienischen … Weiterlesen