Monatsarchive: Dezember 2012

Der letzte Blog Post des Jahres passt thematisch natürlich wie die Kurbel aufs Innenlager: Tannenwald nennt sich die vergleichsweise junge Bikemarke aus dem schönen Roschbach am Fuße des Pfälzer Walds bei Landau. Sie bringen derzeit 2 Modelle mit Stahlrahmen an … Weiterlesen

Kennt Ihr Tinno, den kolumbianischen Rahmenbauer, der schon seit den 70ern vor sich hinlötet? Ich kannte ihn auch nicht, bis ich auf diesen Blog-Artikel stieß. Er hat den sehr treffenden, poetischen Satz formuliert: “Stahl ist einfach zu lieben, denn es … Weiterlesen

Neben dem bereits vorgestellten Allround-Crosser Rove bringt Kona für 2013 jetzt auch ihre unvermeidliche Stahlinterpretation eines 650B MTB-Hardtails: das Kona Explosif 27.5. Das Komplettrad mit Stahlrahmen kommt mit einem 44mm Steuerrohr, das die RockShox Revelation 120mm Federgabel aufnimmt. Dazu gibt … Weiterlesen

Die ohnehin nur auf dem Papier vorhandenen 30, 27 oder 24 Gänge von Dreifach-Schaltungen sind nicht in jedem Fall das A und O. Gerade bei eher flachem Gelände oder Bike-Einsatz in der Stadt tun es in jedem Fall auch ein … Weiterlesen

Ich weiß, praktisch jeder Leser des Stahlrahmenblogs ist latent gefährdet, sich selbst einen Stahlrahmen zu bauen. Leider fehlen meist die notwendigen Kenntnisse, Werkzeuge, eine Rahmenlehre, die Werkstatt und weitere Nebensächlichkeiten. Nun sinkt zum Glück die Hemmschwelle gegen Null: dank des … Weiterlesen