Wurde auch Zeit: Raleigh UK bringt mehr Stahl nach Europa

Über die klassischen Stahlrahmen-Modelle von Raleigh USA, die es bis dato nicht in Europa zu kaufen gab, habe ich ja an der einen oder anderen Stelle schon berichtet (einfach die Suchfunktion mit “Raleigh” füttern). Nun hat sich der Konzern offenbar eines Besseren besonnen und vom stählernen US-Angebot inspirieren lassen (danke übrigens noch für den Tipp Volker!).

Alter Wein mit neuen Schläuchen

Neid ist eine Eigenschaft, die mir vollkommen fremd ist. Und auch wenn ich mir diese beiden Vintage-Prachtstücke von Bianchi (Columbus Thron) und Raleigh (Reynolds 531) betrachte und mir vorstelle, dass ich gleich beide in äußerst fahrbereitem Zustand besitzen müsste, kommt doch nur gelangweiltes Gähnen auf.