Schlagwort-Archive: Horse Cycles

Im Kundenauftrag und in Erinnerung an den viel zu früh verstorbenen US-Rahmenbauer Ezra Caldwell aka Fast Boy Cycles hat Tom Callahan aka Horse Cycles diesen funky City-Cruiser mit Rohloff Speedhub und Gates Riemenantrieb gebaut. Modern, stylish, ein wenig kühl, aber … Weiterlesen

Das insbesondere für viele amerikanische Rahmenbauer unvermeidliche Video von Horse Cycles unterscheidet sich in Stil und Aussage nicht wesentlich von denen anderer Rahmenbauer. Die Bikes sind allerdings sehenswert. Eine Ausnahme bildet vielleicht die Tierwelt, die sich hier in Pferde-, Fellmützen- … Weiterlesen

Thomas Callahan aka Horse Cycles schient eine besondere Begabung zu haben, seine Produkte indirekt an den Mann und die Frau zu bringen. Nach der Mietrad-Produktion für das ACE Hotel in New York taucht eine Citybike-Schöpfung nun jetzt im Online-Store von … Weiterlesen

An diesem wunderschönen Randonneur von Horse Cycles gibt es nun wirklich überhaupt nichts zu meckern: vom Einsatz der Edelstahl-Muffen und Gabelkrone über die Farbgebung bis natürlich zu den Gepäckträgern, von denen die Heckversion im Art Déco Stil mit integriertem LED-Lämpchen … Weiterlesen

Zusätzliche Einnahmequellen für Rahmenbauer sind für mich (und wahrscheinlich auch für Rahmenbauer) immer ein spannendes Thema. Neben der Beschäftigung als Auftragsrahmenbauer für andere Marken kann man das Problem (wenn es denn eines ist) auch so lösen: Mit einer Bikeflotte zum … Weiterlesen