In Gedenken an Ezra Caldwell: Horse Cycles Fast Boy Cruiser

Im Kundenauftrag und in Erinnerung an den viel zu früh verstorbenen US-Rahmenbauer Ezra Caldwell aka Fast Boy Cycles hat Tom Callahan aka Horse Cycles diesen funky City-Cruiser mit Rohloff Speedhub und Gates Riemenantrieb gebaut.

Modern, stylish, ein wenig kühl, aber sexy. Viel mehr gibt es nicht zu sagen. Hier passt sogar die Carbongabel zum Gesamtlook.

Horse-FastBoy-1

Horse-FastBoy-2

Horse-FastBoy-3

Horse-FastBoy-4

Horse-FastBoy-5

Horse-FastBoy-6

Ein Kommentar zu “In Gedenken an Ezra Caldwell: Horse Cycles Fast Boy Cruiser

  • Detlef Rutzen sagt:

    Moin aus Hamburg,
    Ein wunderschönes Bike. Wird es noch gebaut und Wie viel € darf man investieren?
    Mit freundlichen Grüßen Detlef Rutzen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*