Schlagwort-Archive: Julie Racing Design

Kris & Julie aka Julie Racing Design sind bei ihren Maßrahmen ja bekanntlich nie um individuelle Detaillösungen verlegen. Gut so! Warum ich ein bekennender JRD-Fan bin, zeigt sich an diesem grandiosen, filigranen Rennradrahmen mit Stahlrahmen und Carbon-Sitzrohr. Hier belegen sie … Weiterlesen

Vollgefederte MTBs mit Stahlrahmen sind immernoch eine Seltenheit im Markt. Während sich Hersteller mit wenigen Ausnahmen stark zurückhalten, scheuen Rahmenbauer den Aufwand zumindest ein bisschen seltener. Ein sehr schönes Fillet Brazed Beispiel hat mal wieder Kris aka Julie Racing Design … Weiterlesen

Gute Nachricht kommt von der EHBE 2012: auch im nächsten Jahr wird es wieder einen Rahmenbauer-Wettbewerb geben. Wie schon bei der Auflage 2010, als Julie Racing Design und Le Cadre um den tollsten Randonneur wetteiferten, wird es auch bei der … Weiterlesen

Maßrahmenbauer, die gelegentlich auch Mal einen Randonneur oder ein Reiserad entwickeln dürfen, haben längst erkannt, dass zum Gesamtkunstwerk des Rads ein entsprechender Maß-Gepäckträger gehört, der sich nahtlos ins Design-Konzept fügt. Das ist nicht wirklich neu, wird aber neuerdings von mehr … Weiterlesen

Für Ingo und Indra, die Organisatoren der European Handmade Bicycle Exhibition ist es eines der Highlights der EHBE: der „Build-off“ von Caspar Drenth (Le Cadre) und Christoph Vacheron (Julie Racing Design) zum Thema Randonneur. Dass hier Stahlrahmen-Baukunst und Kreativität vom … Weiterlesen