Monatsarchive: Februar 2017

Falls Ihr auf den unverzichtbaren Vorbericht zur Berliner Fahrradschau gewartet habt: ich habe ihn tatsächlich verschlafen. Vielleicht weil ich dieses Jahr keine Zeit habe, um nach Berlin zu fahren. Oder zu viel Arbeit. Oder irgendeine andere Ausrede. IHR solltet das … Weiterlesen

Klassisch mit schlanken, im Fillet Brazed Verfahren zusammengefügten Rohren aus Reynolds 631 kommt dieser reisefähige Crosser von Nicolas Noblet aka Noble Cycles daher. Die geschweißte Segmentgabel stammt von seinem US-Rahmenbauer-Kollegen Christopher Igleheart. Viel mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. … Weiterlesen

Wer es fahrradtechnisch richtig modern mag, dabei auf italienische Rahmenbaukunst und auf Stahlrahmen steht, dürfte bei Tred Bikes aus Brescia fündig werden. Wobei hinzugefügt werden muss, dass Stahlrahmen nicht im Zentrum der Marke stehen, sondern schmückendes Beiwerk von Titan-, Alu- … Weiterlesen

Wer Allroader liebt und es gerne richtig modern hat, dürfte beim neuen Niner RLT 9 Steel ziemlich richtig liegen. Die Zutaten sprechen für sich: Stahlrahmen aus Reynolds 853, Vollcarbongabel, Tapered Steuerrohr, PF BB30 Innenlager, Steckachsen, Flat Mount Scheibenbremsen. Dazu alle … Weiterlesen

Dieser hübsche Stahl-Randonneur von Einhorn mit Scheibenbremsen ist mit Sicherheit für einen ziemlich großen Fahrer gebaut, wenn ich mir das lange Steuerrohr ansehe. Dieser dürfte darauf auch eine gute Figur machen: Schlanker Stahlrahmen ohne Tapered-Schnickschnack, dafür mit schnuckeligen Ausfallenden hinten. … Weiterlesen