Schlagwort-Archive: Rivendell

Wie genau Rivendell auf die Namen der Bike-Modelle kommt, weiß ich auch nicht. Eine gewisses Maß an Phantasie ist ihnen aber nicht abzusprechen. So auch beim Stadt- und Land-Tourer A. Homer Hilsen, das ich hier vor allem deshalb vorstellen möchte, … Weiterlesen

Stahlrahmen von Rivendell kann man beileibe nicht als gewöhnlich bezeichnen. Zu aufwändig und kreativ sind insbesondere die Muffen und Gabelkronen. Ein weiteres beeindruckendes Beispiel hierfür liefert das überarbeitete Touring-Modell Appaloosa. Im Grunde bleibt hier nicht viel zu sagen. Schaut Euch … Weiterlesen

Eines meiner favorisierten Bike-Blogs ist Lovely Bicycle. Die Autorin beschreibt hier aus einer sehr persönlichen Sicht und ohne Szene-Anspruch Ihr Leben (und das Ihres “Mitbewohners”) mit dem Fahrrad als Transport-, Sport-, Reise- und Lifestyle-Gerät. Ihr Fokus gilt dabei weniger einem … Weiterlesen

Rivendell gehört zu den Traditions-Stahlrahmenbauern in den USA und hat sich auf die Entwicklung von Tourern, Commutern und Reiserädern spezialisiert, die meist von Waterford gefertigt werden. Als Stahlrahmenbauer und -händler kommt man natürlich oft nicht umhin, Kunden die Meinung zum … Weiterlesen