Monatsarchive: November 2010

Vielleicht eine kleine Anregung für die Streckenführung und Kleiderordnung von Critical Dirt 2011? Und lasst dann bitte auch diese unvorteilhaften Helme weg.

Bereits im Mai habe ich auf dem Stahlrahmen-Blog über Lutz und Guido von fratelli cycle in Holzgerlingen geschrieben. Damals wie heute faszinierte mich der Mut zweier IT-Spezialisten, den sicheren Schoß ihrer gut dotierten Jobs zu verlassen, um ihre Leidenschaft “Italienische … Weiterlesen

In die Rubrik Stahlbike zu verkaufen nehme ich wirklich nur besondere Stücke auf. So wie dieses hier, dessen Marke ich bis heute nicht kannte: Aliverti. Ein wenig Googelei fördert zutage, dass es sich dabei um den (scheinbar noch laufenden) Radladen … Weiterlesen

Wer kein Rad von der Stange möchte, sondern etwas Maßgefertigtes, geht zum Maßrahmenbauer. Soweit ist alles klar. Manchen Menschen geht allerdings auch das nicht weit genug: sie möchten ihren Traumrahmen am liebsten selbst bauen. Leider haben Sie keine Werkstatt, geschweige … Weiterlesen

Maßrahmenbauer bauen Ihre Rahmen einen nach dem anderen. Das hat zur Folge, dass es für Kunden immer eine Warteliste gibt. Es sei denn, der Rahmenbauer erhält so wenige Bestellungen, dass die Wartezeit nur die tatsächliche Produktionszeit beträgt, was allerdings keinem … Weiterlesen