Schlagwort-Archive: Radladen

Es gibt eine Menge Radläden, die inzwischen ihre eigenen Hausmarken auf Basis von Stahlrahmen anbieten. In der Regel sind das schnickschnackfreie, robuste und günstige Kompletträder für die Stadt und Touren – mal in wenigen, mal in mehreren Varianten. Der Vorteil … Weiterlesen

Ich habe gefühlt schon ein paar Tausend Mal erwähnt, dass mir Radläden besonders gut gefallen, die einen klaren Fokus haben (und idealerweise vor allem auf Stahlbikes setzen). Man könnte das auch “ein Konzept” nennen, das über ein möglichst massenhaftes Verkaufen … Weiterlesen

Wenn sich ein Radladen den Slogan “Gesinnung Stahl” auf die Fahnen schreibt, dürfte nicht schwer zu identifizieren sein, welcher Werkstoff bei den angebotenen Rädern bevorzugt wird. GS Velo in Dresden ist dieser Laden. Hier finden sich Marken wie Patria, MTB … Weiterlesen

Es gibt handelsübliche Fahrradläden. Und es gibt spezialisierte Geschäfte, die in punkto Philosophie, Produktangebot und Ladendesign eher exklusiven Boutiquen ähneln. Das trifft beispielsweise auf fratelli cycle in Holzgerlingen bei Böblingen zu, das erst im März 2010 eröffnet wurde. Hier findet … Weiterlesen