Stahl in 4. Generation: Martelly Handmade Steel Bicycle Frames

Als Arthur Martens 1913 sein Radgeschäft eröffnete (und später mit der Stahlrahmen-Produktion begann), ahnte er sicher nicht, dass 100 Jahre und 3 Generationen später immer noch Stahlrahmen unter seinem Namen bzw. der Marke Martelly gebaut würden.

Aber genau so ist es. Martelly baut vor allem Rennradrahmen moderner und traditioneller Ausprägung mit verschiedenen Rohrdurchmessern und -profilen sowie unterschiedlichen Steuerrohren. Die Maß-Stahlrahmen werden ausschließlich aus Columbus und Dedacciai-Rohrsätzen gefertigt.  Alle Räder sind als Rahmenset oder als Komplettrad erhältlich.

Hier ein paar Beispiele:

Martelly Saturnus mit Stahlrahmen aus Columbus Zona und 46mm Steuerrohr.
Martelly-saturnus

Martelly Spirit mit Stahlrahmen aus Columbus Spirit.
Martelly-spirit

Martelly XRP Columbus mit profilierten Columbus Zona Rohren.
Martelly-xrp-columbus

Martelly Uranus mit Dedacciai Uno Rohrsatz und 1 1/8 Zoll Gabel.
Martelly-uranus

Martelly Retro mit gemufftem Stahlrahmen.
Martelly-retro

Und hier die Ausnahme: das 650B MTB Martelly XRO.
Martelly-xro-mtb


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 4 =