Rauher Abenteuerreisen: Cinelli Hobootleg Geo

2013 überraschte Cinelli viele Fans der Marke mit einem robusten Rennlenker-Tourer namens Bootleg Hobo, der heute Hobootleg heißt. Immerhin schaffte es Paola Giannotti damit, 2014 den Guiness World Record für eine Weltumrundung in 144 Tagen zu erreichen. Wer beim folgenden Video italienisch kann, ist eindeutig im Vorteil.

Zurück zum Thema: Neben dem 700c Tourer-Modell hat Cinelli nun auch das 27.5 MTB-Reiserad Hobootleg Geo ins Rennen geschickt. 650B ist im Zusammenhang mit sogenannten “Adventure Bikes” eine echte Rarität. In der Regel setzen anderen Hersteller wie Salsa, Surly oder Genesis auf 29er oder sogar 29+.

Cinelli-Hoobootleg-Geo-1

Wie auch immer: Das Geo kommt mit einem Stahlrahmen aus Oversized Columbus Cromor Rohrsatz und einer Unicrown-Stahlgabel. Während hinten Gepäckträgerösen eh klar sind, bietet auch die Gabel Befestigungsmöglichkeiten für Gepäckträger und/oder Flaschenhalter. Von letzteren gibt es schon am Rahmen drei. Schutzblechhalterungen sind auch an Bord.

Cinelli-Hoobootleg-Geo-2

Die Geometrie ist mit vergleichsweise kurzem Oberrohr und langem Steuerrohr reisetypisch entspannt. Sogar Ergon-Griffe mit Hörnchen gibt es ab Werk.

Cinelli-Hoobootleg-Geo-3

Die Ausstattung ist solide Mittelklasse: SRAM X5 2×10 Antrieb mit mechanischen Avid BB7 Scheibenbremsen. Das Cinelli Hobootleg Geo ist in vier Größen zu haben und kostet ca. 1.800 Euro.

Cinelli-Hoobootleg-Geo-4


3 Kommentaren

  1. Frank sagt:

    Das Hobootlog Geo ist ja nun schon gut ein Jahr auf dem Markt. Erstaunlich, dass bisher sowenig positive Resonanz kam. Ich finde das Konzept sehr gelungen.

  2. Iwo sagt:

    Vor allem finde ich interessant, dass gerade Cinelli als Renn- und Bahnradspezialist auf die Idee gekommen ist. Aber so sucht man sich eben seine Nischen …

    VG
    Iwo

  3. Jari Hujanen sagt:

    Why are people not interested in this bike (it seems to me)? If Cinelli had used 73 mm BSA/ISO BB (they do not tell what it is), thru-axles and if it was possible to use fenders with studded 2.25″ tires (Schwalbe Ice Spiker Pro), this bike would be the bike of my dreams. Unfortunately, not many touring tires are available in this size for now. I wonder if there will ever be. It is sad because 650b is a good tire size for not very tall people who do not like toe overlap.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 65 = 68