Passt auch mit Gepäck: Viner Passo Steel

Wenn es um tourentaugliche Rennräder mit Stahlrahmen geht, muss man bei italienischen Herstellern schon sehr gründlich hinsehen, um ein passendes Exemplar zu entdecken.

Das Viner Passo Steel macht seinem Namen alle Ehre, die Pässe sowohl sportlich, als auch touristisch zu erkunden. Zum geschweißten Stahlrahmen aus Dedacciai Zero Uno Replica mit Oversize-Rohren gesellen sich die Deda Black Rain Carbongabel und Ausstattungen nach Wunsch. Die Schutzblech – und Heckgepäckträgeroption machen aus dem Renner ein tourentaugliches und sicher sehr flottes Gefährt.

Das Viner Passo Steel gibt es in fünf Standardgrößen oder auf Maß in drei Farben ab rund 2.000 Euro … nein, nicht fürs Rahmenset, sondern für das Komplettrad z.B. mit SRAM Apex oder Shimano 105 Gruppe. Recht günstig, wie ich finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.