MBM Playboy Collection: Spielzeug für Jungs und (angeblich) Mädchen

Die italienische Bikemarke MBM hat eine ziemlich breite Palette an stylishen Singlespeedern, Citybikes und Commutern auf der Pfanne. Die Marke selbst dürfte den wenigsten in Deutschland bekannt sein und wird laut Händlersuche auf der Website in D gar nicht verkauft.

Aber vielleicht erinnert sich der eine oder andere an die Bikes, die auf der Eurobike 2011 in „enger Zusammenarbeit mit einem führenden Herrenmagazin“ präsentiert wurden. Anders gesagt: vielleicht habt Ihr auch noch die markentypisch reduziert gekleideten Damen mit dem Häschenpüschel auf der Körperrückseite im Kopf? Und vor allem die Bikes … natürlich …

Konkret: MBM hat für 2012 die auf der Eurobike gezeigten Playboy-Bikes in eine Serie mit Fixie, Cruiser und Hybrid-Bike unter dem wenig zutreffenden Namen Luxury Bike Collection gepackt.

Wirklich luxuriös ist daran eigentlich nichts, aber wenn man sich den Playboy-Schriftzug wegdenkt, findet man durchaus attraktive Bikes mit Standard-Komponenten, von denen das Fixie und der Cruiser jeweils mit Stahlrahmen daherkommen – und das in einer Herren- und Damen-Version, wobei ich mich schon frage, welche Frau freiwillig ein Playboy-Bike fahren möchte? Es sei denn, sie beherrscht die geschlechterübergreifend seltene Kunst der Selbstironie.

Preise habe ich leider keine. Aber luxuriös sollte dabei maximal der Playboy-Markenaufschlag sein.

0 Kommentare zu “MBM Playboy Collection: Spielzeug für Jungs und (angeblich) Mädchen

  • habe diese räder ebenfalls auf der eurobike gesehen und meine gedanken waren folgende. da versucht jemand mit dem erwerb der markenrechte (lizens natürlich) qualitativ fragwürdige räder mit „attitüde“ aufzuladen, um kunden das geld aus der tasche zu ziehen.

    marco

  • Das nenne ich doch mal ein tolles Spielzeug für Männer – auch wenn ich meinen Freund damit warhscheinlich nicht herumfahren lassen würde. Will ja nicht, dass er noch zum Playboy wird.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*