Frische Meeresbrise mit Startproblemen: Ocean Air Rambler

Wahrscheinlich die meisten Bike-Hersteller dieser Welt sind wohl aus der Leidenschaft fürs Radfahren und vielleicht -schrauben entstanden. Irgendwann kam dann wohl der Entschluss auf, aus der privaten Leidenschaft ein Geschäft zu machen.

Wenn man nicht als Rahmenbauer unterwegs sein (was auch schon teuer genug ist), sondern stattdessen lieber Serienbikes anbieten möchte, stellt sich die nicht ganz einfache Frage der Finanzierung der ersten “Tranche” beim Produzenten der Wahl.

Rob Perks aka Ocean Air Cycles versucht das gerade über Crowdfunding bei Kickstarter zu lösen. Um sein Business starten zu können und die ersten 50 Rahmen des ersten Modells produzieren zu lassen, benötigt er 70.000 Dollar. Sein Traumrad, von dem er glaubt, dass man das auch in kleinen Stückzahlen verkaufen kann, nennt er “Rambler” – ein hübsches, multifunktionales Bike im klassischen Randonneur-/Touringbike-Stil der 40er-/50er Jahre. Dazu gesellt sich die Idee, neben dem Stahlrahmen auch möglichst viele Teile aus US-amerikanischer Produktion zu nutzen.

Das Bike selbst ist durchaus ansehnlich, scheint mir aber preislich riskant, selbst bei Fertigung in den USA: 1.650 Dollar fürs Rahmen-/Gabelset aus 4130 CroMo, allerdings inklusive kostspieligen Paul Racer Brakes, ist schon Wort für eine neue Marke. Hier tritt er beispielsweise gegen die Velo Orange Modelle Rando, Polyvalent und Campeur oder das Rawland Nordavinden an, die zwischen 500 und 600 Dollar zu haben sind. Vielleicht ist das auch der Grund, warum Rob erst knapp 6400 Dollar eingesammelt hat. Und die Zeichnungsphase endet schon am 10. Dezember.

Wahrscheinlich kann man mit so einem Bike-Typus (dessen Konzept mir durchaus gefallen könnte) ohnehin nur in traditionshungrigen Ländern wie den USA starten. In Deutschland beispielsweise gibt es meines Wissens nach noch kein einziges Serien-Stahlbike im klassischen Randonneurstil. Warum eigentlich? Gibt es im Land der Ingenieure keinen Markt dafür, oder ist bisher noch keiner auf die Idee gekommen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95 − = 90