American Way of Bikes: Majaco Bicycles

Wenn man MArk JAson COmbs heißt, ist der Gedankensprung zum Firmennamen Majaco Bicycles nicht weit. Majaco werkelt in Austin/Texas seit 2011 vor sich hin und hat schon ein paar hübsche Stahlrahmen-Bikes produziert.

Das Besondere bei ihm ist, dass er so weit wie möglich in den USA gefertigte Teile an seinen Bikes verbaut. Das ist auch der Grund, warum er nicht auf Rohrsätze von Columbus, Reynolds oder Dedacciai setzt, sondern ausschließlich auf True Temper Geröhr. Auch so kann man sich eine Art Alleinstellung sichern, auch wenn das mehr patriotische Gründe haben dürfte als qualitative (und eventuell die Lieferdauer verkürzt).

Hier also ein paar Beispiele des Rahmenbaus á la Majaco:

Majaco-1

Majaco-2

Majaco-5

Majaco-3

Majaco-4


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 59 = 66