Alt plus mittelalt plus neu = das Stahlross

Vielleicht haben manche von Euch schon das Restaurationsprojekt “Stahlross” vom Blitzrad-Macher Matthias Kauder mitbekommen.
Falls nicht, werft doch mal einen Blick auf diese witzige Kombination von 80er Jahre Stahlrahmen mit Komponenten aus den 30ern wie der Melas Lichtanlage sowie aus den 50ern mit Sturmey Archer Naben mit Trommelbremsen und tollem Oberrohrschalthebel und Stahlflexleitungen von heute.


2 Kommentaren

  1. potsdamradler sagt:

    Klassik trifft Moderne. Alte Teile zu neuem Leben erweckt! Gefällt mir sehr, Top.

  2. Vielen Dank für den Artikel Iwo. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

99 − 90 =