Einzigartigkeiten aus Leipzig: Unique Handmade Cycles

Rein inhaltlich gibt es sicher wenig bessere Namen für einen Maßrahmenbauer als “Unique”, denn genau das ist es ja, was den Maßrahmen im Kern vom Serienmodell unterscheidet.

Sören Marx ist schon seit 2005 als Unique Cycles zu sehen und baut auch schon länger Stahlrahmen in verschiedenen Spielarten, startet aber jetzt so richtig als Maßrahmenbauer unter Unique Handmade Cycles durch. Nebenbei verdient er auch als Mechaniker beim Bike Department Ost in Leipzig ein paar Kröten, was mit Sicherheit nicht die schlechteste Idee ist, solange die Kunden noch nicht Schlange stehen.

Übrigens: Sören schweißt oder lötet (Fillet Brazed) seine Einzigartigkeiten in Stahl. Und hat zudem noch eigene Stahlkurbeln namens Revolt entwickelt – mit 24mm Hollowtech II Achse für BSA- oder BB30-Lager, freier Wahl zwischen 104mm oder 110mm Spider für verschiedene Einsatzgebiete und Puverbeschichtungs- bzw. Eloxieroption.

Eben Unique …

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

1 Kommentar

  1. botchjob sagt:

    ich mag mich täuschen*, aber gibt es bei den stahl mtbs gegenwärtig einen trend zurück zum 2 gelenker ?
    ist das ein tribut an die klomplexität mehrgelenkiger geometrien den kleine rahmenschmieden darbringen müssen oder wird sowas wieder aus überzeugung gebaut?

    *bin sonst überwiegend auf asphalt unterwegs, mit schotter und geröll hab ichs nicht so …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× fünf = 5

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>