So neu kann alt sein: Timmermans Fietsen

Teun Timmermans aka Timmermans Fietsen aus Nijmegen in den Niederlanden ist kein klassischer Bike-Restaurator. Ja, es kommen immer gebrauchte Rahmen zum Einsatz, vorwiegend aus Stahl. Gleichzeitig geht es aber weniger darum, krampfhaft einen Vintage-Look zu erhalten, als vielmehr Kunden ein Unikat zu bieten, das dann eben auch mal einen Pathfinder-Rahmen mit Scheibenbremsen oder einem Elektroantrieb kombiniert.

Hier ein paar Beispiele:

Timmermans-1

Timmermans-2

Timmermans-3

Timmermans-4

Timmermans-5

Timmermans-6

Und hier eine filmische Doku. Wer Niederländisch versteht, ist klar im Vorteil:


1 Kommentar

  1. Stefano sagt:

    what the price of the green one?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 6 =