Schräger Hintern: Airtight Cycles Möbius Crit

Das erste, das an diesem “Möbius Crit” getauften Singlespeeder von Rahmenbauer Mathew Amonson aka Airtight Cycles auffällt, sind die asymmetrischen, am Oberrohr per Custom Muffe befestigten Sitzstreben, die angeblich eine bessere Kraftübertragung bringen sollen.

Airtight-Möbius-Crit-01

Airtight-Möbius-Crit-02

Airtight-Möbius-Crit-03

Kann sein, muss aber nicht. Zumindest schräg sieht es im wahrsten Sinne des Wortes aus. Und spannend in Kombiantion mit der toll gestalteten Muffe, der schönen Gabelkrone und den sanften Fillet Brazed Verbindungen der übrigen Rohre des Stahlrahmens. Sehenswertes Teilchen!

Airtight-Möbius-Crit-04

Airtight-Möbius-Crit-05

Airtight-Möbius-Crit-06

Airtight-Möbius-Crit-07

Airtight-Möbius-Crit-08


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

31 + = 35