Aus Lust an der Last: NAÖ Cargobikes

Wenn man plant, seine eigene Bikemarke auf die Beine zu stellen und selbst die Stahlrahmen dafür zu bauen, kann es hilfreich sein, einen Rahmenbaukurs zu buchen.

Iker Leizaola Arregi aka NAÖ Cargobikes aus San Sebastian im Baskenland war so clever, einen Kurs bei oTm Bikes zu belegen und einen Prototypen unter fachkundiger Anleitung zu basteln bzw. die Nummer Zwei dank Zeitmangels basteln zu lassen.

Das Ergebnis ist jetzt auf seiner Website und bei Flickr zu bewundern. Hübsche Lastenräder mit schöner, großer, hölzerner Ladewanne und Stahlrahmen. Da bleibt einem nur, “Viel Erfolg!” zu wünschen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 7