Meet the Maker: Trevor Jarvis und das Flying Gate

Über das etwas bizarre Flying Gate Stahlrahmenmodell des britischen Rahmenbauers Trevor Jarvis habe ich vor einigen Jahren schon einmal im Zusammenhang mit dem Burlington Bullet berichtet.

Burlington_Bullet_2

Nun widmet die UK Handmade Bicycle Show eine Ausgabe ihrer Video-Portraits “Meet the Maker” dem Meister und seinem Fliegenden Tor. Mr. Jarvis kümmert sich aufgrund seines hohen Alters inzwischen nur noch um Reparaturen. Das tut dem Erfolg des Flying Gate aber scheinbar keinen Abbruch: Sein Nachfolger Jeremy Cartwright freut sich aktuell über eine Warteliste von 2 Jahren!


2 Kommentaren

  1. Harald Müller sagt:

    Ich kann nicht anders schreiben: meiner Meinung nach eine häßliche, bizarre, umständliche Fehlkonstruktion. Wer will, wer braucht, was soll sowas?

    Aber: jedem Tierchen sein Pläsierchen

  2. Pingback: British Lightweight | klovesradeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 37 = 40