Auf die Gesundheit! Auktion zur Unterstützung von Rob English

Rob English zählt zu den ungewöhnlichsten Rahmenbauern dieses Erdballs. Seine Kreationen mit dem charakteristischen filigranen Hinterbau richten sich öfter an die schnelleren Jungs und Mädels auf der Straße als an den gemütlichen City-Biker. Wobei Ausnahmen gerne die Regel bestätigen.

English_Racing_1

English_KittyCargo_1

Aber momentan kann Rob keine Rahmen bauen, und das wird in nächster Zukunft auch so bleiben. Denn ein schwerer Radunfall hat ihn jede Menge gebrochene Knochen gekostet. Kein Rahmenbau – keine Einnahmen – kein Spaß für selbstständige Rahmenbauer und faktisch existenzbedrohend.

Aktuell versteigert Talbot Frameworks aus UK einen Custom Rennradrahmen zugunsten von Rob English. Alles über das Rad findet Ihr direkt dort (es ist wirklich custom, das hier gezeigte ist nur ein Beispiel). Mitbieten lohnt sich … nicht nur wegen der guten Sache.

Talbot_English


1 Kommentar

  1. manfred sagt:

    Super Aktion von denen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

64 + = 74