Auf grossem Fuss durch Italien: Grandis Niobium 29er

Es ist inzwischen zwar Gang und Gäbe, aber irgendwie doch immer wieder überraschend, wenn italienische Traditionshersteller von Rennrädern ihre Produktpalette auf andere Einsatzgebiete erweitern.

Grandis beispielsweise hat jetzt (oder schon vor längerem und ich habe es nicht mitgekriegt) das Niobium 29er mit Stahlrahmen aus dem Hut gezaubert. Basis des guten Stücks ist ein geschweißter Stahlrahmen aus einem exklusiv für Grandis angepassten Columbus Spirit Rohrsatz – natürlich auf Maß gefertigt. Dazu gibt es eine Pro XcR Vollcarbon Starrgabel oder diverse Federgabeln, SRAM XO oder XX-Gruppen und Mavic Crossmax Laufräder.

Der Preis ist leider nicht zu ermitteln.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 40 = 50