Zum Zehnten: Happy Birthday Veloheld

Kaum zu glauben: Veloheld ist bereits 10 Jahre in der Stahlrahmenszene zuhause und damit schon ein Urgestein der neuen Generation an Stahlrahmen-Herstellern. Ich bin (glaube ich) 2011 auf die wackere Truppe aus Dresden gestoßen und verfolge seitdem die Entwicklung. Gut gemacht Jungs. Das ist ein sehr solides Konzept mit Pfiff, aber ohne aufwändigen Schnickschnack.

Zum 10. Geburtstag bringen die Velohelden ein schickes Jubiläumsmodell mit dem passenden Namen veloheld.alley 10th auf die Straße. Denn mit Singlespeedern begann schließlich die ganze Geschichte. Besonders gut gefällt mir der sehr schöne “Seatcluster”, also die Verbindung von Sitz- und Oberrohr.

Das Jubiläumsbike ist als Rahmenset ab Juni 2017 zu haben.

Ein Kommentar zu “Zum Zehnten: Happy Birthday Veloheld

  • Ja, tolle Räder, die der Philosophie „Weniger ist mehr“ folgen. Ich hab mir die Räder von Veloheld auf der diesjährigen Berliner Fahrradschau angeschaut. Das sind Räder nach meinem Geschmack :)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*