Brian Baylis-Brügelmann-Brillanz

Es begab sich zu der Zeit, als Radsport Brügelmann noch eine echte Expertenmarke war und man den dicken Jahreskatalog mit Altmeistern wie Colnago, Raleigh, Pinarello oder Alan so oft durchblätterte, bis die Klebebindung endgültig den Geist aufgab.

Das ist lange her und deshalb erfreut es mein Herz immer wieder, an die alten Zeiten erinnert zu werden. Beispielsweise und überraschenderweise von Meister-Rahmenbauer Brian Baylis, der einen tollen Vintage-Stahlrahmen von Cinelli in die Finger bekam und sich in bekannt kompetenter Art und Weise ans Restaurieren machte.

Was das mit Radsport Brügelmann zu tun hat, seht Ihr ganz unten. Ansonsten einfach nur das Werk des Meisters genießen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

42 − = 40