To be or not to be: Singular Puffin Fatbike

Aller Anfang ist schwer: das gilt u.a. auch für kleine Bike-Hersteller, die ein neues Modell auf den Markt bringen möchten, denn die Investitionen sind nicht zu unterschätzen und die Risiken oft kaum abzuwägen.

Sam Alison aka Singular Cycles geht deshalb mit seinem neuen Stahlrahmen-Fatbike Puffin eine anderen, sichereren Weg: er startet sein Projekt via Kickstarter und schaut, ob sich eine Fremdfinanzierung realisieren lässt.

Die Prototypen sind fertig und wurden bereits ausgiebig getestet. Auch der Look und die Spezifikationen vom 100mm Excenterlager bis zum Tapered Steuerrohr stehen (alle Details findet Ihr auf der Puffin-Kickstarter-Seite). Jetzt kommt es auch auf Euch an, ob das Puffin jemals das Licht der Serienproduktionswelt erblicken wird oder nicht.

Bis zum 16. Oktober 2013 könnt Ihr Euren Obulus leisten. Die Vorzeichen scheinen günstig: Fast die Hälfte der benötigten 20.000 Pfund sind nach nur 4 Tagen erreicht (Stand: 20.9.).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

38 − = 28