New kid in town: Tomii Cycles

Der Strom an neuen Rahmenbauern will einfach nicht abreißen, insbesondere in den USA. Nächster Kandidat ist Nao Tomii aka Tomii Cycles. Er hat gerade erst sein Business eröffnet, weshalb die Anzahl der gebauten Räder noch überschaubar ist.

Zumindest 3 Dinge kristallisieren sich jedoch schon heraus: Er hat einen Sinn für Details und Badges, eine Vorliebe für Fillet Brazed Stahlrahmen und besonderen Spaß an Gepäckträgern nach Maß. Alles zu sehen in den folgenden beiden Beispielen:

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =