Kurvenreicher ins Gelände: Gasventinove Stambek 2014

Facelift in der stählernen 29er-Szene: Das Gasventinove Stambek wurde fürs nächste Jahr überarbeitet und kommt nun mit verkürzten Kettenstreben (435 mm), einem gebogenen Sitzrohr und ebenso gebogenen Kettenstreben sowie einer katodischen Tauchlackierung (Kataphorese) des Stahlrahmens für besseren Rostschutz und längere Haltbarkeit der Lackierung.

Nicht verändert hat sich der Preis von 650 Euro fürs Rahmenset aus Columbus Zona Rohrsatz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 7 = 1