Flottes Trio aus Helsinki: Pelago 2014

Auch die finnischen Freunde von Pelago haben für 2014 einiges zu bieten. Bei einem langen Gespräch auf der Eurobike im letzten Jahr durfte ich beispielsweise schon das neue Allround-Modell Sibbo bestaunen.

Pelago_Sibbo_1

Das Cross-/Touring-/Sportbike im Stil des Genesis Croix de Fer überzeugte mich vor allem durch die wunderbar grazile Stahlgabel, die ich bei vergleichbaren Modellen der Konkurrenz noch nicht gesehen habe.

Pelago_Sibbo_2

Das Pelago Sibbo wird aus Columbus Thron Geröhr gefertigt und als Komplettbike für 2.395 Euro bzw. als Rahmenset für 625 Euro angeboten. Als Komplettbike kommt es mit mit Shimano Ultegra 2×11 Antrieb, Sugino 46/36 Kurbel, Avid BB7 Bremsen und Mavic Cross-One Laufrädern. Dank Schutzblechoption und Gepäckträgerösen hinten lässt sich das Sibbo nicht nur sportlich, sondern auch als leichtes Tourenbike nutzen.

Neu sind auch zwei Touring-/Citymodelle für Sie und Ihn:

Das Pelago Airisto ist ein hübsches Damenrad mit geschweißtem Stahlrahmen und gemuffter Gabel, 1×9 Shimano Tiagra Antrieb und BB7 Scheibenbremsen. Das Ganze gibt es in 3 Größen mit Schutzblechen und Gepäckträgeroption für 1.295 Euro.

Pelago_Airisto

Das Pelago Hanko ist das Pendant für den Herren mit vergleichbarer Ausstattung, in 5 Größen und zum gleichen Preis wie das Airisto.

Pelago_Hanko

Alle Modelle sollen ab April 2014 lieferbar sein.

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

1 Kommentar

  1. Thomas Molkenhardt sagt:

    Das ist wirklich mal eine schöne Stahlgabel.
    Ich hoffe das bleibt keine Eintagsfliege und kann sich durchsetzen.
    Bisher gab es für meinen Geschmack kaum Stahlgabeln.
    Vielleicht noch am Colossi EDV.

    Gruß
    TM

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9 − = acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>