Eins für Alles: 15 (16) Allroader 2017 im Überblick – Teil 3

Da sind wir auch schon am Ende unserer schönen Stahlrahmen-Allroader-Liste angelangt. Nur für Euch gibt es heute sogar gleich 6 Modelle statt 5. Da hat sich doch glatt noch eines reingemogelt. Bitteschön:

Singular Kite: Geschweißter Stahlrahmen aus 4130 CrMo mit hauseigener Carbongabel (die allerdings ohne Gepäckträgerösen) und Tapered Steuerrohr. Zu haben in 4 Größen nur als Rahmen-/Gabelset für 749 Euro.

Soma Wolverine: Stahlrahmen aus Tange Prestige Rohrsatz. Auch mit Gates Riemen fahrbar. Zu haben in 8 Größen als Rahmenset ohne Gabel für 530 Dollar (passende Disc-Stahlgabeln in gemuffter Form oder Unicrown für Steckachsen gegen Aufpreis).

Specialized AWOL: Ein Alleskönner mit etwas mehr Reisetauglichkeit und viel Reifenfreiheit bis 29 x 1,9“. Zu haben in 3 Ausstattungsvarianten: Als AWOL mit 4130 CrMo Stahlrahmen und Stahlrahmen, Shimano Sora 3-fach Gruppe und Tektro Spyre Scheibenbremsen. Als AWOL Comp mit gleichem Stahlrahmen, dafür mit SRAM Rival 1 Gruppe und hydraulischen Scheibenbremsen. Und als AWOL Expert mit Shimano Tiagra 3-fach Gruppe, hydraulischen TRP HY/RD Scheibenbremsen sowie Schutzblechen, Gepäckträgern und Lichtanlage. Preise sind schwer zu finden: das AWOL Comp gibt es für 1.999 Euro und das AWOL Expert Rahmenset aus Reynolds 725 für 799 Euro.

Surly Straggler: Im Grunde die Disc-Version des Cross-Check mit 135mm Einbaubreite hinten. Stahlrahmen aus 4130 CrMo mit waagerechtem Oberrohr plus gemuffte Stahlgabel. Als Komplettbike mit SRAM Apex 2×10 Gruppe und mechanischen Hayes CX-Expert Scheibenbremsen für 1.999 Euro.

Tout Terrain X.Over Blacktop GT: Stahlrahmen mit Wishbone-Hinterbau und Unicrown-Stahlgabel. Alle Antriebsoptionen von Ketten- und Nabenschaltung bis zum Gates Riemen. Zu haben als Komplettbike mit Shimano 105, Alfine 11 oder Rohloff Speedhub Antrieb und mechanischen Avid BB7 Scheibenbremsen. Die Preise beginnen bei 2.249 Euro.

Veloheld icon.X: Wirkt eher sportlich, lässt sich aber komplett mit Schutzblechen und Gepäckträgern ausstatten. Stahlrahmen aus 4130 CrMo mit 44mm Steuerrohr. Zu haben mit Unicrown-Stahlgabel und wahlweise SRAM Apex, Rival, Force oder Shimano 195 Antrieben – jeweils mit hydraulischen Scheibenbremsen der entsprechenden Gruppen. Preise: Als Komplettbike mit SRAM Apex für 1.899 Euro und as Rahmenset für 599 Euro.


1 Kommentar

  1. Julius sagt:

    Sehr guter Überblick, aber da fehlt mir noch der eine Klassiker: das Planet X Kaffenback… Billigstwr Rahmen, der deine Kriterien erfüllt oder ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.