Eurobike 2011: kleine Vorschau in Stahl

Vom 31. August bis 3. September trifft sich mal wieder der weltweite Bikemarkt auf der Eurobike 2011 in Friedrichshafen. Während sich auf der einen Seite der Mainstream mit gigantischen Messestand-Installationen austobt, geben sich auch kleine und mittlere Hersteller von Stahlbikes die Ehre der Anwesenheit.

Darüberhinaus sind mit Sicherheit einige Kleinst-Hersteller vor Ort, die ihre Modelle publikumswirksam und preisgünstig durchs Messegelände führen ;o)

Hier eine auf die Schnelle gescannte, mit Sicherheit nicht komplette Liste nach Hallen sortiert für alle Stahlbike-Enthusiasten zum Ausschneiden und Mitnehmen als stählerner Messe-Guide. Vertreten sind hier nicht nur die kleineren Stahlhelden, sondern auch größere Hersteller, die nur wenige, dafür aber sehenswerte Stahlmodelle im Angebot haben (wie z.B. einige italienische Freunde).

Ich wünsche Euch viel Vergnügen und blasenfreie Rundgänge. Vielleicht sieht man sich, ich bin wahrscheinlich zum Fachbesucherstart am Mittwoch vor Ort.

A1
Casati
Gios
Guerciotti
Milani
Passoni
Scapin
Tommasini
Viner

A2
Bergmeister
Bobbin
Electra
FIXIE Inc.
PATRIA
tout terrain
Velotraum

A4
BIANCHI
Umberto Dei
VANDEYK (am Stand von ENVE)
Viva

A6
Chris Diamond

A7
Niner
Soma

B1
Brompton
Jamis
Salsa
Surly

B3
Charge
Cinelli
Colnago

B4
FAGGIN
Kona
Seven Cycles
Voodoo

Freigelände
COOPER
Crema Cycles
Genesis
Leafcycles
NSBikes
stijn cycles
veloheld


3 Kommentaren

  1. pascal sagt:

    endlich geht`s weiter! :-)

  2. Iwo sagt:

    Danke! Ihr und die Bikes habt mir auch gefehlt ;o)

  3. Jens sagt:

    Wie schon von Iwo dankbarer Weise erwähnt sind auch kleine Hersteller wie wir mit unseren Subtil-Bikes zwar ohne Stand, aber mit Rädern unterwegs.
    Wer ein treffen mit uns will, einfach über unsere Webseite bei uns melden, oder auf der Eurobike die Augen offen halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 1 =