Zwei Mal Toronto per Rad: Simcoe Bicycles und Gallant Bicycles

Wenn einem kurz hintereinander zwei bislang unbekannte, stählerne Bikemarken aus einer Stadt begegnen (Toronto), ist das auch mal einen Beitrag wert – auch wenn für den einen oder anderen die Räder selbst weniger interessant sein dürften.

Simcoe Bicycles baut klassische City- und Touringbikes mit Stahlrahmen und hübscher Doppel-Plattenkopfgabel. Das Herren- und Damenmodell gibt es jeweils mit 3- oder 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung, in Rahmenfarbe lackierten Gepäckträgern und Schutzblechen, Brooks B68S Sattel und Kettenkasten. Anstelle der langschenkligen Tektro Rennbremsen beim 3-Gang-Modell gibt es beim 7-Gängler eine Shimano Roller Brake, was man auch weniger gut finden kann.

Simcoe_3

Simcoe_2

Die Preise der sicherlich hierzulande nie erwerbbaren Räder liegen bei 900 bzw. 1.200 Kanadischen Dollar (= 600 bzw. 800 Euro).

Gallant Bicycles macht es anders. Hier gibt es zwar auch 2 Modelle, die sich aber von der Ausrichtung deutlich unterscheiden: das No.1 ist eher für den flotteren Singlespeed-Fahrer gedacht, kann aber auch mit Flip-Flop-Nabe, SRAM Automatix 2-Gang-Schaltung oder Shimano Nexus 3-Gang-Nabenschaltung geordert werden. Das Modell No.2 ist dagegen eher das klassische Damenmodell mit tiefem Durchstieg.

Gallant_2

Gallant_1

Beide Bikes können im Gallant-Konfigurator farblich und ausstattungsmäßig individuell zusammengebastelt werden. Die Preise beginnen hier bei 699 Kan. Dollar (= 460 Euro).

Jetzt mit anderen Stahlrahmen-Fans teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis

1 Kommentar

  1. Dimitri sagt:

    Hallo Iwo,

    schöner Artikel! Die Fahrräder erinnern mich irgendwie an die russischen Modelle “Ural”, “Kama” und “Pioneer” sind alles Fahrräder aus meiner Kindheit :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 4 = eins

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>